Willkommen in der Bürgerstube Hitzacker

das kleine Städtchen Hitzacker liegt an der Elbe. Es teilt die schon zur Lüneburger Heide gehörende sogenannte Elbhöhe mit der der Elbtalaue zu dem auch Hitzacker gehört.
Das Hotel Restaurant Bürgerstube ist beheimatet  in einem über 170 Jahre alten Fachwerkhaus,mitten auf der Altstadtinsel. Es gehört zu den ältesten beschrieben Gästeunterkünften in Hitzacker. Es ist ein Ort mit weit zurückreichender Geschichte, erstmalig 1376 unkundlich erwähnt.
Herzöge und Ritter tummelten sich in der Gegend, um 1600 ranken sich Geschichten und Sagen um Hexen und Zaubererei - bei den Stadtführungen (Mai bis September) erfahren sie so einiges. Wunderbares und wunderliches geschah und geschieht, die Weinbergzwerge sind noch heute zu bestimmten Zeiten zu entdecken - lassen sie sich überraschen!
 
 
Ihre Familie Scheuer
Hotel-Restaurant Bürgerstube

Unser Restaurant

Frische Küche - gewürzt mit den Spezialitäten der hiesigen Umgebung

Seit zwei Generationen befindet sich Hotel und Restaurant der Familie.
Die Weichen für die bodenständige Küche stellte die frühere Chefin, damals wie heute die gute Seele des Hauses.

Sie kochte mit Leidenschaft über mehr als zwanzig Jahre, ist jetzt in ihrem wohlverdienten Ruhestand, berät ihren Sohn heute noch gern mit Tipps aus ihrer langen Erfahrung.
Der Sohn der Familie übernimmt als gelernter Koch und Bäcker die Bürgerstube vor über zehn Jahren, er entwickelt aus kulinarischer Sicht mit der Zeit seine eigenen Wege,dem bodenständigen bleibt er verbunden.
Die Liebe zur Natur zeigt sich dem Gast mit Blick in die abwechslungsreiche Speisekarte. DerVater, leidenschaftlicher Jäger und Heger,der Sohn , Angler und Teichbesitzer, in den Gewässern der Umgebung schon als kleiner Junge zu Hause.
Somit gehören Wild & Fischgerichte zu den beständigen Spezialitäten des Hauses.

zu allen Jahreszeiten gibt es Besonderes:

Spargelessen:
“Wenn Du Kartoffeln oder Spargel isst, schmeckst Du den Sand der Felder
und den Wurzelsegen, des Himmels Hitze und den kühlen Regen, kühles Wasser und den warmen Mist”
 von Carl ZuckmayerGeniessen Sie bei uns frisch gestochenen Spargel aus dem Wendland. 
Die hervorragende Sandbodenbeschaffenheit, lässt den Spargel hier zu Lande besonders gut gedeihen.Grünkohl:Nach dem ersten Frost im Herbst, stehen leckere Grünkohlgerichte nach traditionellen 
Familienrezepten auf der Speisekarte.Fisch aus heimischen Gewässern:
Hier fängt der Inhaber und Chefkoch selber!
Elbe und Jeetzel bieten hervorragende Fanggebiete. Je nach Saison bereiten wir Ihnen z.B. Zander, Forelle, Hecht, 
Karpfen und Saibling.Der besonderen Service für Sie: Wir bereiten Ihnen Ihre selbst gefangenen Fische nach Ihren Wünschen zu.Wild: 
Nicht nur das hausgemachte Wildsauerfleisch ist schon legendär - Lassen Sie sich von vielen hausgmachten Spezialitäten verwöhnen!

Unser Hotel

Übernachten Sie in Hitzacker-

 

Unsere Hotelzimmer sind gemütlich und individuell eingerichtet und ruhig gelegen.

Das Hotel Restaurant Bürgerstube in Hitzacker  verfügt insgesamt über 16 Betten. Im Frühjahr 2012 wurden die Zimmer komplett renoviert. 
 

Es gibt eine Zimmerkategorie, die liebevoll restauriert noch bewußt den Charme aus alten Zeiten versprüht. Diese Doppel-und Einzelzimmer werden von Wanderern und Radfahrern bevorzugt, die für eine Nacht eine günstige Übernachtungsmöglichkeit suchen. 
 

Die großzügigeren Zimmer, in dem anderen Teil des Hauses werden gern für längere Aufenthalte bewohnt.

 

Pro Nacht incl. Frühstück

- DZ mit Dusche und WC   70,-
- DZ mit Etagendusche   50,-
- DZ mit Dusche und WC als EZ   45,-
- Dreibettzimmer mit Dusche und WC   90,-
- EZ mit Etagendusche    30,-
 

Auf Anfrage können Sie auch alle Zimmer ohne Frühstück bekommen!


Diese Leistungen können Sie dazubuchen:

- Halbpension   15,-
- Vollpension   22,-
 




 Angeln in Hitzacker an Elbe und Jeetzel

 

 

Angelplätze sind vom Hotel aus in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar!

Kaum eine Tätigkeit lässt den Menschen so sehr zur Ruhe kommen,wie das Angeln!

Probieren Sie es aus !

 

Viele Fischarten, ob Stint, Zander, Aal, Hecht , selbst Lachs, Meerforelle ,Stör,Wels oder Weißfisch wird in der Elbe wieder gefangen!

Die Wasserqualität hat sich in den letzten Jahren so sehr verbessert, das viele Fischarten den Weg zurück gefunden haben, die Elbe und ihre angrenzenden Gewässer sind wieder "Fischreich".

Nicht nur die Fische finden den Weg zurück, auch Seeadler, Schwarzstorch und Otter, die diese Nahrung bevorzugen, sind in der freien Natur zu beobachten.

 

Ausgabestelle für Angelscheine hier in der Bürgerstube
für Elbe und Jeetzel

 

Wir haben noch viele Insiderinformationen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf...